Wie die Zeit vergeht!

Mein Gott , wie die Zeit vergeht !
Sushaunna ist jetzt  schon 6 Monate in Belgien und es hat sich einiges getan.
Ihr Stockmaß ist mit 2 1/2 Jahre 1,60 m, körperlich hat sie sich wunderbar entwickelt und hat viele Dinge gelernt.
Susi Okt.2011

Susi Okt.2011

Vom Schmied hat sie die Note 1 bekommen, das Führen klappt hervorragend, genauso wie das Anbinden.
Sie ist an allem interesssiert, selbst wehende Planen bringen sie nicht aus der Ruhe.
Satteldecken und klappernde Sattelgurte kann man ihr auf den Rücken legen, Plastiktüten können vor ihrem Gesicht hin und her wehen oder zwischen die Beine fliegen; sie guckt ein Mal und das war es.
So hoffe ich doch, dass es so bleibt und damit ein weitere Grundsteine für das Reiten gelegt ist.
Regelmäßig gehe ich mit ihr in das Roundpen, in die Halle, auf den Aussenplatz, damit sie es schon kennt, es erleichtert dann später das Longieren  und  das Anreiten.
Vor 3 Monaten hatte ich den Pferdezahnarzt kommen lassen ,um einen Check der Zähne machen zulassen; und was haben wir dabei entdeckt: Wolfszähne !
Aus dem Check wurde dann eine kleine Operation, denn die Wolfszähne waren recht gross und lang und mussten rausgedreht werden.
Susi hat alles gut überstanden und somit steht dem späteren Trensen nichts im Weg.
 
Hier noch einige Bilder vom Stall:
Reithalle

Reithalle

 
Weide

Weide

Aussenplatz

Aussenplatz

 
Boxen Susi steht rechts

Boxen Susi steht rechts

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*